Persönlich - 5 Minuten mit «Lady Boss» Esther Niffenegger

photo: Fabienne Steffen
photo: Fabienne Steffen

"Persönlichkeit" mit Stil

«Sie ist brutal ehrlich, aber es wirkt und es ist hilfreich.» so und nicht anders stellte mich Esther ihren Bekannten vor. Ja, Recht hat sie. Auch zwischen uns herrscht Offenheit und Ehrlichkeit. Eine Basis des Vertrauens. So darf ich Esther seit vielen Jahren begleiten und beraten. Und das Beste daran: wir sind super Freundinnen geworden. Sie ist eine Netzwerkerin mit Leib und Seele, genauso wie ich.

 

Wie behältst du den Fokus alles unter einen Hut zu bringen (Karriere, Familie, dich und Militär)?

Esther: Ich bin sehr gut organisiert, kenne meine Prioritäten und handle danach. Ich lebe nach der "Bullet Journal Methode" von Ryder Caroll - Verstehe deine Vergangenheit, ordne deine Gegenwart, gestalte deine Zukunft.

 

Woher um Himmels Willen nimmst du die Zeit für dein Skizzieren und warum tust du das?

Esther: Zwei Dinge tue ich für mich alleine und für meine Erholung. Ich treibe Sport und ich betätige mich kreativ. Mein Tag beginnt jeweils um 04.30 Uhr mit meinem Sportprogramm. Meine Tochter schläft um diese Uhrzeit. Wenn meine Tochter am Wochenende ihren Mittagsschlaf macht oder am Abend im Bett ist dann kann ich skizzieren und zeichnen. (Skizzen sieht man unter ihrem Instagram-Account "eniffenegger").

 

Welche Vorbildfunktion willst du für deine Tochter (2) innehalten und warum?

Esther: Kinder lernen in den ersten Lebensjahren fast ausschliesslich durch Nachahmung. Unsere Tochter wächst mit dem Bild auf, dass ihre Mutter arbeitet und ihr Vater zu Hause ist. Schlussendlich soll sie aber selber entscheiden, wie ihr Leben verlaufen soll. Sie muss mich nicht kopieren. Ich möchte ihr zu verstehen geben, dass sie selber die wichtigste Person in ihrem Leben ist. Sie soll auf ihr "inneres ich" hören.

 

Zur Person

Esther Niffenegger: Leiterin Annahme und Sortierung, Mitglied der Geschäftsleitung PostMail bei Die Schweizerische Post, Jahrgang 81, glücklich verheiratet, leidenschaftliche Mutter einer wunderbaren Tochter, ausgebildete Ökonomin, erprobte Krisenmanagerin, Netzwerkerin – und mit vollem Herzen Coach.

 

Freundschaft, Frauenpower und Freude – F wie «f»hänomenal gut. 

 

Herzlich, 

Fabienne

 

Blog- MEN-Facetuning

Blog - Selbstmanagement